D-Sub-Steckverbinder in kompakter Bauform

ELEKTROMECHANIK

Small-Space-SMT-D-Sub-Steckverbinder in Eurostyle-Einbauhöhe von Provertha sind als 9polige Version erhältlich. Die Steckverbinder aus der TMC-Baureihe reduzieren aufgrund der verkürzten Bauform die benötigte Leiterplattenfläche.



Die Einbauhöhe der Steckverbinder beträgt 3,6mm. Sie können miniaturisierte industrielle Applikationen und die Robustheit der Geräteschnittstellen sicherstellen. Die massiven Vollmetall-SMT-Befestigungselemente sind fest mit dem Metallgehäuse verbunden. Sie nehmen die Steck- und Ziehkräfte bei mechanischen Belastungen auf und ermöglichen eine zuverlässige Erdung.


Der Isolierkörper ...

mit integriertem Pick-and-Place-Bereich aus hochtemperaturbeständigem High-Performance-Thermoplast und ein massiver großflächiger SMT-Anschlussbereich zur Erfüllung der Koplanaritätsanforderung gewährleisten die sichere SMT-Anwendung. Der schwarze Isolierkörper ermöglicht die klare Erkennung mit einem Vision-System. Außerdem wird der vollautomatische SMT-Montageprozess und -Lötprozess durch die Tape-and-Reel-Verpackung und eine integrierte Pick-and-Place-Fläche für die Vakuumpipette gewährleistet. Die SMT-Befestigungswinkel nehmen die Steckkräfte auf und schützen somit die Kontakte. Ein doppelschenkliger Federkontakt sorgt für maximale Kontaktsicherheit.


Ausführungen

Die Strombelastbarkeit beträgt 5,7A bei 20°C, die mechanische Lebensdauer 250 Steckzyklen. Die Steckverbinder sind als Stift- oder Buchsen-Versionen mit verschiedenen Befestigungsoptionen verfügbar, beispielsweise mit Durchgangsloch, Gewinde UNC 4-40 oder M3 sowie Gewindebolzen UNC 4-40 oder M3.
 

Fachartikel