26.06.2013

Conrad Electronic übernimmt SOS electronic




Für eine nicht veröffentlichte Summe hat Conrad Electronic den Distributor SOS electronic übernommen. Aktuell umfasst das Produktportfolio von SOS electronic zirka 200.000 aktive, passive und elektromechanische Bauteile sowie Löt- und Messgeräte. Der Distributor ist in Deutschland, Tschechien, der Slowakei und in Ungarn mit eigenen Gesellschaften vertreten. Der Fokus des Unternehmens liegt auf Zentral- und Osteuropa.

 

SOS agiert auch zukünftig als eigenständige Unternehmensgruppe innerhalb des Conrad Konzerns. Name, Geschäftszweck, Mitarbeiter und alle bestehenden Außenbeziehungen zu Kunden werden durch die Übernahme nicht verändert.


 


--> -->