CMOS-Taktoszillatoren

PRODUKT NEWS

IQD, ein Unternehmen der Würth Elektronik eiSos Gruppe, präsentiert mit den Modellen IQXO-408 und IQXO-455 Oszillatoren in Standardgehäusen mit den Abmessungen 2,5mm x 2,0mm und 3,2mm x 2,5mm.



Die CMOS-Taktoszillatoren können mit einem trägernahen Phasenrauschen von -113 dBc/Hz bei 10Hz und einem trägerfernen Phasenrauschen von -175 dBc/Hz bei 100kHz arbeiten (3,3 V, 20MHz, IQXO-408).

Die mit Versorgungsspannungen von 1,8V, 2,5V oder 3,3V lieferbaren Oszillatoren weisen einen Phasenjitter von bis zu 40fs RMS (über 12kHz bis 5MHz) auf.

Fachartikel

Präzisions-Designs mit differenzieller Verstärker-Ansteuerung
Probleme und Lösungsansätze für IEEE 1588 Implementierungen
Kabellose Energieübertragung: Spulen als zentrale Bauelemente