17.09.2019

Chip-Dämpfungsglieder

Bei Endrich sind Dämpfungsglieder der ATS Serie von Susumu für Hochfrequenz-Anwendungen im TEE, Pi- oder DualPi-Design erhältlich. Sie haben je nach Ausführung eine Dämpfung von 0 bis 10 dB und können dabei in 1,0-dB-Schritten eingestellt werden. Die Dämpfungstoleranz über den Frequenzbereich liegt bei +/- 0,25dB von DC bis 10 GHz, bei +/- 0,5dB von 10 bis 20GHz und bei +/- 0,75dB von 20 bis 30GHz.


Bild: Endrich

Sie werden in einem Ground-Signal-Ground (GSG) Land-Grid-Array (LGA)-Gehäuse mit den Abmessungen 2,0mm x 1,22mm x 0,635mm für die Oberflächenmontage ausgeliefert. Durch diese für Hochfrequenz-Anwendungen typische Bauform werden laut Anbieter bessere Frequenzcharakteristiken sowie niedrigeres Rauschen, eine geringere Induktivität sowie eine geringere parasitäre Kapazität erreicht.


 


--> -->