CEO-Wechsel bei Silicon Laboratories

BRANCHEN-NEWS ANALOGTECHNIK EMBEDDED SYSTEMS



Bei Silicon Laboratories wird es ab 18. April einen neuen CEO geben. An diesem Tag wird Necip Sayiner seine Position an Tyson Tuttle übergeben. Sayiner war im September 2005 von Agere zu Silicon Labs gekommen.

 

Der kommende CEO Tuttle ist seit 1997 bei Silicon Laboratories. Der 44jährige war als Entwickler und COO im Unternehmen tätig und für Forschung und Entwicklung verantwortlich. Vor 1997 arbeitete Tuttle für Crystal Semiconductor/Cirrus Logic und Broadcom. Er hält 61 Patente in den Bereichen HF und Mixed-Signal-ICDesign.

Fachartikel

Der IEEE 1588 Standard
Probleme und Lösungsansätze für IEEE 1588 Implementierungen
SAR-ADCs interleaved  betreiben