Call for Papers für Sensor+Test Conference 2009

BRANCHEN-NEWS



Im Jahr 2009 werden die begleitenden Kongresse zur Sensor+Test - Sensor 2009, Opto 2009 und IRS2 2009 - unter dem Oberbegriff "Sensor+Test Conference 2009" zusammengefasst. Für alle drei Veranstaltungen, die vom 26. bis zum 28. Mai 2009 parallel zur Fachmesse Sensor+Test in Nürnberg stattfinden werden, sind die "Call for Papers" erschienen. Die Einreichungsfrist für Beiträge läuft bis zum 25. September 2008.

 

Beim Sensor Kongress, dessen Leitung bei Prof. Dr. Werthschützky, Technische Universität Darmstadt, und Prof. Dr. Lerch, Universität Erlangen-Nürnberg liegt, dreht sich der Themenschwerpunkt um Sensoren für verschiedene physikalische und chemische Messgrößen sowie deren Technologie und Anwendungen.

 

Um optische Messtechnik geht es im Opto Kongress unter Leitung von Prof. Dr. Wagner, Fraunhofer Institut IPM, Freiburg. Neben Lichtquellen und optischen Sensoren behandeln die weiteren Sessions optoelektronische Methoden und Datenverarbeitung sowie Anwendungen von Methoden der optischen Messtechnik.

 

Der dritte Kongress ist der IRS2 Kongress, der sich mit Infrarotmesstechnik beschäftigt, wird von Prof. Dr. Gerlach, Technische Universität Dresden geleitet.