BMZ Gruppe übernimmt Anlagenhersteller APA

BRANCHEN-NEWS Merger & Aquisitions 2021 STROMVERSORGUNG

Für eine nicht veröffentlichte Summe hat die BMZ Gruppe die seit Anfang August 2020 im Eigenverwaltungsverfahren befindliche APA GmbH Anlagen- und Produktionsmaschinenbau aus Alzenau übernommen. Der Standorts in Alzenau und alle 19 Arbeitsplätze sollen erhalten bleiben.

 



APA ist Systemlieferant von Produktionsanlagen, Konstrukteur und Hersteller von voll- und halbautomatischen Montage-, Bearbeitungs- und Prüfanlagen, musste jedoch aufgrund der Auswirkungen der Corona-Pandemie in 2020 einen erheblichen Auftragsrückgang verzeichnen.

Das Unternehmen war bereits viele Jahre als Technologielieferant für BMZ tätig. Unter dem neuen Firmendach sollen künftig Automatisierungsanlagen und -lösungen für den Einsatz in der Batterieherstellung entwickelt werden.


Die BMZ Gruppe...

fertigt mit zirka 3.000 Mitarbeitern weltweit Lithium-Ionen-Systemlösungen. Die Gruppe hat ihren Hauptsitz in Deutschland und unterhält weitere Produktionsstätten in China, Polen und den USA sowie Niederlassungen in Japan, UK und Frankreich. Außerdem gibt es weltweit Forschungs- und Entwicklungsstandorte.

Fachartikel

Präzisions-Designs mit differenzieller Verstärker-Ansteuerung
Probleme und Lösungsansätze für IEEE 1588 Implementierungen
Kabellose Energieübertragung: Spulen als zentrale Bauelemente