Bistabile AC-Relais

PRODUKT NEWS ELEKTROMECHANIK AUTOMOTIVE

Omron Electronic Components Europe fügt seinem Produktangebot bistabiler AC-Hochleistungsrelais weitere Anschlussmöglichkeiten hinzu. Die beiden neuen Relais Omron G9TA und Omron G9TB sind eine Lösung für Schaltströme bis 60A bzw. 120A.



Das G9TA ist laut Hersteller für hohe Schaltleistungen, geringe Übergangswiderstände und Vibrationsbeständigkeit für Anwendungen mit Schaltströmen von maximal 60A ausgelegt. Der Kontaktwiderstand beträgt 2mΩ, die Bemessungsstoßspannungsfestigkeit 6kV, die Schaltspannung 250VAC, die Spulenspannung 12VDC. Der Betriebstemperaturbereich liegt bei -40°C bis 85°C. Für die Vibrationsbeständigkeit sorgt eine hohe magnetische Rastkraft. Die Abmessungen betragen 37,5mm x 33mm x 18mm.

 

Das G9TB empfiehlt sich für höhere Schaltströme bis 120A. Diese Ausführung wurde für hohe Überströme entwickelt und erfüllt die Normen gemäß IEC62055-31 UC3. Mit Abmessungen von 37,5mm × 43,5mm × 22,5mm bietet das G9TB eine Silberlegierung als Kontaktwerkstoff. Der Kontaktwiderstand beträgt 0,4mΩ, die Schaltspannung maximal 276VAC und der Betriebstemperaturbereich liegt zwischen -40°C und 85°C.