18.04.2018

Audio-Klasse für USB-Geräte

Segger veröffentlicht eine Implementierung der Audio-Klasse für emUSB-Device. emUSB-Device ist ein USB Device Stack speziell entwickelt für Embedded Systeme. Der USB Stack läuft auf jedem Microcontroller und ist Plattform-unabhängig.


Bild: Segger

Mit dem USB Device Stack gelingen laut Anbieter Mehrklassengeräte mit nahezu jeder Kombination der verfügbaren Klassen. emUSB-Device stellt dem Anwendungsentwickler Klassen für das Media Transfer Protocol, Mass Storage Device, MSD-CDROM, Audio, Human Interface Device, CDC-ACM (serielle Schnittstellen), IP-over-USB (CDC-ECM und RNDIS) und Drucker zur Verfügung. Darüber hinaus gibt es für emUSB-Device eine Bulk Kommunikationsklasse, die es ermöglicht, die maximale Bandbreite von USB in Peripheriegeräten auszunutzen. emUSB-Device folgt dem USB-Standard. Zum Testen stehen Trial-Pakete für Seggers emPower board und weitere Eval-Boards als Download zur Verfügung.


 


--> -->