28.10.2005

ARM kauft Keil




Die englische ARM Holdings hat für einen nicht genannten Betrag das deutsche Softwaretool-Unternehmen Keil übernommen. Der Kauf betrifft sowohl die Keil Elektronik GmbH mit Sitz in München als auch die in Plano, Texas ansässige Keil Software, Inc.

Das insgesamt 23 Mitarbeiter zählende Unternehmen entwickelt ANSI C Compiler, Macro Assembler, Debugger, Linker und Echtzeit-Kerne.


 


--> -->