26.06.2018

AMA Innovationspreise 2018 vergeben

Der AMA Verband für Sensorik und Messtechnik (AMA) hat am 26. Juni zwei Entwicklerteams mit dem AMA Innovationspreis 2018 auf der Messe Sensor+Test 2018 in Nürnberg ausgezeichnet. Die Jury vergab das Preisgeld von 10.000 Euro in diesem Jahr zu gleichen Teilen an den Umweltsensor BME680 der Bosch Sensortec und an das Thermometer itherm TrustSens TM37x mit automatischer in situ Kalibrierfunktion von Endress+Hauser und der TU Ilmenau.


Bild: AMA

Der Bosch BME680 ist ein integriertes 4-in-1 Sensormodul, das einen Druck-, Temperatur- und Feuch-tesensor mit einem MEMS Gassensor kombiniert. Zum Entwicklerteam gehören Dr. Richard Fix, Dr. Thomas Block, Dr. Herbert Verhoeven und Kollegen von Bosch Sensortec in Reutlingen.


Die zweite prämierte Innovation ist das itherm TrustSens TM37x, ein Thermometer mit automatischer in situ Kalibrierfunktion im Prozess. In seinen Messeinsatz ist zusätzlich zum Widerstandssensor ein ferroelektrisches Referenzelement mit bekannter Curie-Temperatur als Temperaturnormal integriert. Wird durch die Prozesstemperatur eine Phasenumwandlung ausgelöst, wird die Messabweichung des digitalen Temperaturwerts zur Curie-Temperatur bestimmt und das Thermometer kalibriert. Die automatische, rückwirkungsfreie Kalibrierung erfolgt ohne Ausbau des Thermometers direkt im Prozess.


Das Entwicklerteam besteht aus Dr. Pavo Vrdoljak, Christian Stöger, Michael Korn, Harald Bründl, Alfred Umkehrer von Endress+Hauser in Nesselwang und Dr. Marc Schalles von der TU Ilmenau.



Zwei Sonderpreise für junge Unternehmen

Der Sonderpreis in der Kategorie ‚Junge Unternehmen 2018‘ ging ebenfalls an zwei Entwicklerteams. Das Team um Dr. Matthäus Langosch (CeLaGo Sensors , Saarbrücken) überzeugte mit einem Dünnschicht-Folien-Dehnungsmessstreifen.


Das Team um Houssam El Moutaouaki (Senvisys, Saarbrücken) gewinnt mit der Entwicklung einer effizienten Sicherung von Bahnübergängen durch Vibrations-analyse. Beide Entwicklerteams erhielten als Sonderpreis einen kostenfreien Messeauftritt auf der Sen-sor+Test 2018.



Bewerbungen für den Innovationspreis 2019

Bewerbungsformulare für den AMA Innovationspreis 2019 stehen ab Oktober 2018 online zur Verfü-gung. Bewerben können sich Einzelpersonen oder Entwicklerteams aus Firmen und Instituten.


 


--> -->