17.04.2015

Abschlussbericht zur Hannover Messe 2015

Die Hannover Messe 2015 ist zu Ende. Der Veranstalter zählte mehr als 220.000 Fachbesucher, von denen 70.000 aus dem Ausland kamen. 6.500 Unternehmen aus 70 Ländern zeigten in den vergangenen Tagen Technologien für die Produktionsstätten und Energiesysteme der Zukunft.


Als Partnerland stand Indien im Mittelpunkt der Messe. Unter dem Motto „Integrated Industry - Join the Network“ ging es dieses Jahr in erster Linie um die Vision der Smart Factory. In der Fabrik der Zukunft tauschen Maschinen und Werkstücke permanent Informationen aus und sorgen automatisiert und intelligent für optimale Ergebnisse und effiziente Abläufe. Industrie 4.0, Roboter und intelligente Energiesysteme standen dabei im Fokus.


Die Hannover Messe 2016 findet vom 25. bis zum 29. April in Hannover statt.


 


--> -->