5G-Module im M.2-Formfaktor

IT-ENGINEERING Funkmodul DISTRIBUTION

Bei Glyn sind die 5G-Funkmodule EM9190 und EM9191 von Sierra Wireless erhältlich. Die Module sind weltweit in 5G Netzen einsetzbar, mit Fallback auf 4G LTE und 3G UMTS.



Das EM9190 unterstützt die 5G Kommunikation mit Frequenzen über 20GHz und ermöglicht Datenraten bis zu 5,5 GBit/s im Downlink und 3 GBit/s im Uplink. Das EM9191 bietet in den Frequenzbereichen bis 6GHz (Sub-6) Datenraten bis zu 4 GBit/s im Downlink.und 600 MBit/s im Uplink. Weiterhin enthalten die Module einen integrierten GNSS-Empfänger zur Positionsbestimmung mit GPS-, GLONASS-, BeiDou- und Galileo-Satellitensystemen.

Dank des M.2-Formfaktors lassen sich die Funkmodule in kompatible Hardware integrieren. Als Schnittstellen stehen PCIe und USB 3.1 zur Verfügung. Die Module sind für den industriellen Arbeitsbereich von -40 bis 85°C ausgelegt.

Fachartikel

Präzisions-Designs mit differenzieller Verstärker-Ansteuerung
Probleme und Lösungsansätze für IEEE 1588 Implementierungen
Kabellose Energieübertragung: Spulen als zentrale Bauelemente