13.06.2018

500-MHz-Oszilloskop mit 10,1”-Farb-Touch-Bildschirm

Rigol stellt Oszilloskope mit 10,1”-Farb-Touch-Bildschirm vor. Die Mixed-Signal-Digital-Oszilloskop-Serie MSO/DS7000 basieren auf der ASIC-Technologie von Rigol. Die Scopes haben Bandbreiten von 100 MHz bis 500 MHz (Bandbreiten-Upgrade möglich) und Abtastraten von bis zu 10 GS/s.


Bild: Rigol

Alle Geräte verfügen über einen 10,1“-Touch-Farb-Bildschirm. Zur Erfassung und Verarbeitung von Messdaten und großen Datensätzen steht eine Speichertiefe von bis zu 500 Mio. Punkten bereit. Mit einer “Waveform Capture Rate“ von bis zu 600.000 wfms/s kann der Anwender schnelle Signalfolgen erfassen, darstellen und auswerten.

 

Vielfältige Trigger-, Mathematik- und Darstellmöglichkeiten (FFT, Masken-Test, Jitter- und Power-Analyse) sind wie alle üblichen Seriellen Bus-Protokoll-Analyse- und Triggerfunktionen optional erhältlich. Integrierte Voltmeter, Frequenzzähler und ein optionaler 2-Kanal Arbiträrer Funktionsgenerator runden den Messumfang ab.

 

Schnittstellen wie USB, LAN(LXI), HDMI und GPIB (Adapter) sowie USB-Mouse-Support sind verfügbar.

 

Ein Zubehörprogramm von aktiven und passiven Tastköpfen, Hochspannungstastköpfen und 19-Zoll-Einbaurahmen, Softwaretreiber für bekannte Pakete und Hochsprachen sowie die kostenlose UltraScope-Bediensoftware und ein Web Remote Control stehen ebenfalls zur Verfügung.


 


--> -->