50-A-TVS-Dioden-Arrays

ANALOGTECHNIK

Eine Baureihe von unidirektionalen 50-A-TVS-Dioden-Arrays (SPA-Dioden) hat Littelfuse entwickelt. Sie sind für den Schutz von VBus-Lösungen, Akkus und Schaltern in Unterhaltungselektronik und medizinischen Geräten geeignet.

 



Die diskreten unidirektionalen TVS-Dioden-Arrays SP1250 absorbieren sicher wiederholte ESD-Schläge von ±30kV (Kontakt- und Luftentladung gemäß IEC 61000-4-2) ohne Leistungseinbußen. Jedes Gerät kann bis zu 50A in 8/20μs Überspannungsereignissen ableiten.

Technische Eckdaten

  • Überspannungsfestigkeit: 50A, tP=8/20μs
  • Klemmleistung: 8,7V typ. Ipp=50 A
  • Leckstrom: 0,02μA typ. bei 5V
  • Leiterplatten mit SOD-882 DFN-Gehäuse (0402)
  • AEC-Q101-qualifizierte Lösung


Die Baureihe SP1250-01ETG ist im Band- und Rollenformat in Mengen von 3.000 Stück erhältlich. Muster sind auf Anfrage erhältlich.

Fachartikel

Präzisions-Designs mit differenzieller Verstärker-Ansteuerung
Probleme und Lösungsansätze für IEEE 1588 Implementierungen
Kabellose Energieübertragung: Spulen als zentrale Bauelemente