12.12.2006

30mm breite I/O-Module f√ľr DeviceNet




Woodhead Industries, eine Tochter von Molex, hat seine diskreten I/O Module f√ľr DeviceNet um die Compact 30mm-Familie erweitert. Die 30mm breiten I/O-Module der BradControl Compact-Familie bieten 4 und 8 Ports mit I/O-Konfigurationen, die sowohl Ger√§te mit PNP- als auch mit NPN-Eing√§ngen unterst√ľtzen. F√ľr Applikationen, die mehr IOs erfordern, k√∂nnen Anwender die 60mm breiten BradControl Classic I/O-Module mit 8 Ports und 16 Kan√§len verwenden. Jedes 30mm-Modul ist mit Diagnose-LEDs ausgestattet, welche die Statusinformationen √ľber Netzwerk, Stromversorgung, Ein- und Ausg√§nge anzeigt. Die Module k√∂nnen √ľber MAC-ID-Schalter eingestellt werden und unterst√ľtzen ADR, Quick-Connect sowie ODVA Group 2 Server Slave Funktionalit√§t. Sie sind gem√§√ü ODVA-Kompatibilit√§t getestet.

 

F√ľr den Anschluss akzeptieren die I/O-Module mit 4 Ports neben Standard-M12-Steckverbindern auch das BradConnectivity Ultra-Lock Steckverbindersystem. Dieses Steckverbindersystem mit Push-to-Lock-Mechanismus sorgt f√ľr Verbindungen zwischen dem I/O-Modul und den angeh√§ngten I/O-Ger√§ten. Ultra-Lock Steckverbinder werden aufgrund des speziellen O-Dichtringes allein durch ein axiales Stecken installiert. Die radiale Dichtung sorgt unabh√§ngig vom Bediener f√ľr eine wasserdichte Verbindung nach IP67/68/69k.

 

Die BradControl I/O-Module sind f√ľr den Einsatz in der F√∂rdertechnik sowie bei automatisierten Best√ľckungsmaschinen vorgesehen. Sie k√∂nnen direkt an der Maschine eingesetzt werden und sind f√ľr raue Umgebungen gem√§√ü IP67 ausgelegt.


 


--> -->