2,4-GHz-Mehrkanal-Transceiver

IT-ENGINEERING Funkmodul DISTRIBUTION

Die Langstrecken-Transceiver RTX-24EM-AI/V bzw. RTX-24EM-AI/H des italienischen Herstellers Aurel sind Transceiver mit proprietärem Protokoll, die im 2,4-GHz-ISM-Band arbeiten. Sie sind laut Anbieter Endrich ideal für batteriebetriebene Anwendungen. Die Module basieren auf dem Transceiver IC EM9209 von EM Microelectronic.



 Die Transceiver-Baugruppen sind mit verschiedenen Optionen wie integrierter PIF-Antenne (Planar Inverted F-Shaped) und UFL-Anschluss (Miniatur-HF-Steckverbinder) für externe Antennen erhältlich. Die Variante RTX-24EM-AI/V ist für die vertikale Montage und RTX-24EM-AI/H für die horizontale Montage geeignet.


Die Variante RTX-24EM-HP ist ...

ein 2,4-GHz-ISM-Band-HF-Transceivermodul mit Übertragungsraten von 1,5kBit/s bis 72kBit/s. Es eignet für batteriebetriebene drahtlose Sensor- und Steuerungsanwendungen basierende auf dem Transceiver IC  EM9209. Darüber hinaus sind ein Leistungsverstärker (PA) und ein rauscharmer Verstärker (LNA) integriert, mit denen die HF-Ausgangsleistung und die Empfindlichkeit im Vergleich zu den Aurel RTX-24EM-Modulen erhöht werden können.

Auch hier sind die Varianten mit integrierter Antenne oder UFL-Anschluss sowie zur horizontalen und vertikalen Montage erhältlich.

Fachartikel

Präzisions-Designs mit differenzieller Verstärker-Ansteuerung
Probleme und Lösungsansätze für IEEE 1588 Implementierungen
Kabellose Energieübertragung: Spulen als zentrale Bauelemente