29.11.2005

22 Bit-A/D-Wandler




Microchip k√ľndigte die Delta-Sigma-ADCs MCP3551 und MCP3553 mit 22 Bit Aufl√∂sung an. Sie haben einen Strombedarf von typisch 120 Mikroampere und sind in achtpoligen MSOPs (3,1mm x 3,1mm x 1,18mm) erh√§ltlich. Mit ihrer Leistungsaufnahme von maximal 0,85mW bei 5V arbeiten sie in einem erweiterten Temperaturbereich von ‚Äď40 bis 125 Grad C und haben eine integrale Linearit√§tsabweichung (INL) von typisch ¬Ī2ppm, eine Ausgangsger√§uschspannung von 2,5 Mikrovolt RMS und werden bei jedem Wandlungsprozess  automatisch kalibriert. Der MCP3551 hat eine Abtastrate von 13,75 S/s und eine effektive Aufl√∂sung von 21,9 Bit. Der MCP3553 hat eine Abtastrate von 60 S/s und eine effektive Aufl√∂sung von 20,6 Bit.

 

Die ADCs sind f√ľr Drucksensoren, Waagen, Handmessger√§te, Herzfrequenz- und Blutzuckermessger√§te sowie Kfz-Sensorschnittstellen geeignet. Zur Demonstration bietet Microchip MCP3551 das Delta-Sigma ADC PICtail Demonstration Board zu einem Preis von 35US$ an. Der MCP3551 und der MCP3553 sind ab sofort in bleifreien 8-poligen MSOP und SOIC-Geh√§usen erh√§ltlich.

 


 


--> -->