12-Bit-Singleturn-Drehgeber

PRODUKT NEWS MESSTECHNIK SENSORIK



Die Absolutdrehgeber Acuro-XR-Serie von Hengstler verkraftet axiale und radiale Kräfte bis zu 200N. Die Leiterplatte mit Auswerteelektronik und Sensor-ASIC ist mehrfach fixiert und mit Vergussmasse vor Feuchtigkeit, Korrosion und Kontaktbrüchen geschützt. Schockbeschleunigungen bis zu 2000 m/s² und Vibrationen bis zu 200 m/s² sind laut Herstellerangabe für den Acuro-XR kein Problem. Der Geber ist mehrfach gegen eindringende Flüssigkeiten geschützt (IP69k), unempfindlich gegen elektromagnetische Störstrahlen und erfüllt die Anforderungen der Norm EN 61326.

 

Der 12-Bit-Singleturn-Geber kommt im 58 mm Industriestandard Gehäusedurchmesser und hat Bautiefe von 32 mm. Der Temperaturbereich beträgt -40 bis +100 °C .

 

Elektrische und mechanische Schnittstellen:

  • Mechanik:
    • Welle: 10 oder 12mm Durchmesser
    • Klemm- / Synchroflansch kombiniert
  • Elektrisch:
    • Digital: CANopen-, SSI- oder BiSS-Interface,
    • Analog: 0 bis 10 V oder 4 bis 20 mA