08.02.2019

10,1-Zoll-Touch-Panel-Computer mit IP65-Front

Der neue Touch-Panel-Computer aus der Syslogic C-Serie ist ein robustes HMI-System zum Steuern und Überwachen von Fertigungsanlagen und -maschinen, Robotern oder Verkehrsleitsystemen. Es handelt sich um eine schlanke Version des 10,1-Zoll-Touch-PCs der Industrial-Serie, die auf die Automatisierung zugeschnitten wurde.


Bild: Syslogic

Die C-Serie, die neben dem Touch-Computer auch Box-PCs beinhaltet, soll laut Anbieter für 80 Prozent der Standardanwendungen in der Automatisierung geeignet sein. Typische Anwendungen sind die Steuerung und Überwachung von Fertigungsanlagen und -maschinen. So eignet sich der Touch-PC als Web-Panel für Client-Anwendungen in der Prozessüberwachung oder als Steuerungs-Panel in der Verkehrstechnik, zum Beispiel zur Backend-Steuerung von Tunnelüberwachungssystemen.


Das C-Serie HMI-System mit 10,1-Zoll-Widescreen-Display verfügt über eine IP65-Front. Dank der PCT-Technologie (Projected Capacitive Touch) ist der Panel-PC intuitiv bedienbar und unterstützt Multi-Touch. Wie alle Syslogic Geräte kommt der Touch-PC ohne Lüfter aus und wird passiv gekühlt. Als Plattform kommen die Intel-Atom-Prozessoren aus der ApolloLake-Serie (x7-E3950 oder x5-E3930) zum Einsatz. Diese Plattform eignet sich für den 24/7-Betrieb. Konterrahmen und Dichtung sind im Lieferumfang enthalten.



Zur Systemanbindung ...

stellt Syslogic eine Ethernet- und eine Mini-DisplayPort-Schnittstelle sowie zwei USB-3-Schnittstellen zur Verfügung. Das C-Serie HMI-System wird mit vorkonfiguriertem Betriebssystem geliefert. Zur Auswahl stehen die gängigen industriellen Betriebssysteme unter anderem Windows 10 Enterprise 2019 LTSC und Debian 9. Syslogic fertigt die Box PCs und HMI-Systeme aus der C-Serie als Standardgeräte in hoher Stückzahl. Im Laufe des Jahres werden noch ein 12-Zoll- und 15,6-Zoll-Panel, beide im Wide-Format, folgen.



Technische Eckdaten des Touch-Panel-Computers der C-Serie

  • Display: 10,1 Zoll Widescreen; 1280 x 800 px; 850 cd/m2
  • Schnittstellen: Mini DP++ (bis 4096 x 2160 @ 60Hz); Socket for M.2 Memory card - B key 2242 (PCIe/USB 2.0/SATA 3.0); 2x USB version 3.0 (Type A); Ethernet 10/100/1000 MBit (I210-IT); Mini PCIe socket
  • Eingangsspannung: 9 bis 36 VDC nichtisoliert
  • Betriebssystem: Linux Debian 9, Windows 10 IoT Enterprise 2019 LTSC
  • Temperaturbereich: 0 bis 55°C

 


--> -->