10,1-Zoll-PCAP-Display + Treiber in Einzelstückzahlen

EMBEDDED SYSTEMS DISTRIBUTION

Neue 10,1-Zoll-Displays mit PCAP-Touch-Funktion und IPS-Technologie sind bei Glyn erhältlich. Sie erweitern das TFT-Familienkonzept des Anbieters und sind auch in Einzelstückzahlen beziehbar.



Mit PCAP-Touch-Funktion und IPS-Technologie ausgestattet, ist das Modell G-ETML1010G3DRA (G3 steht für Glyn 3. Version) schon als Einzelstück erhältlich.


Touch-Controller und Treiber

Für EMV-Sicherheit ist im Display der PCAP Touch-Controller maXTouch1664T3 von Microchip integriert. Er unterstützt die Bedienung mit Handschuhen und mit einem passenden Stift. Außerdem ist eine „Ein-Finger-Bedienbarkeit“ bei Kondenswasser oder Wassertropfen bis 22mm Durchmesser sichergestellt.

Touch-Controller-Treiber für Linux sind bereits im Mainline-Kernel enthalten (https://github.com/atmel-maxtouch). Firmware-Files zum Test für Dekorscheiben in der Dicke 2mm bis 5mm sind inklusive.


Austausch möglich

Das 10,1-Zoll-Display weist die gleichen Abmessungen, die gleichen Stecker und Anschlussbelegungen wie das Vorgängermodul auf.

Fachartikel