10-Zoll-Tablet mit Tastatur

PRODUKT NEWS INDUSTRIECOMPUTER

JLT Mobile Computers stellt zwei Tablets vor: das MT2010 und das MT2010K mit integrierter Tastatur. Das Windows-10-MT2010-Tablet nutzt eine Intel Core i5-7200U CPU. Es verfügt weiter über Intel HD Graphics und einen 1920 x 1200 Pixel großen, kapazitiven Touchscreen, der laut Anbieter einen Einsatz bei allen Lichtverhältnissen, einschließlich direktem Sonnenlicht, ermöglicht.



Das MT2010-Tablet wiegt 1,25 kg. Eine ückseitige Autofokus-Kamera mit 8 Megapixeln ergänzt die frontseitige Full-HD-Webcam; für den längeren Betrieb ist ein optionaler Hochleistungsakku erhältlich.

 

Das MT2010K-Tablet hat die gleiche Grundfläche von 27,2 cm x 19,8 cm wie die MT2010-Standardversion, verfügt aber über eine integrierte, mechanisch wasserdichte QWERTY-Tastatur. Die hintergrundbeleuchtete Tastatur verfügt über zehn programmierbare Funktionstasten auf der linken und rechten Seite des kapazitiven 8-Zoll-Multi-Touch-IPS-Displays mit 1280 x 800 Pixeln.

 

Das lüfterlose MT2010K-Tablet ist mit Intel-Bay-Trail-M-Prozessoren ausgestattet und verfügt über USB 3.0, Micro-HDMI, LAN sowie serielle (RS232) Schnittstellen-Adapter, eine integrierte rückseitige 5 Megapixel Autofokus-Kamera, 802.11ac WLAN und Bluetooth sowie eine mobile Breitband-Option. Ein Zusatzakku ermöglicht einen Betrieb bis zu 12 Stunden.

 

Beide Tablets sind IP65-geschützt (staubdicht und wasserdicht), eignen sich für den Betrieb im erweiterten Temperaturbereich und verfügen über verschiedene Datenerfassungsfunktionen, einschließlich eines optionalen 1D/2D-Barcode- und RFID-Lesers. 

Fachartikel

Präzisions-Designs mit differenzieller Verstärker-Ansteuerung
Probleme und Lösungsansätze für IEEE 1588 Implementierungen
Kabellose Energieübertragung: Spulen als zentrale Bauelemente