05.12.2019

1-W-DC/DC-Wandler mit bis zu 85% Wirkungsgrad

Neue 1-W-SMD-DC/DC-Wandler von Phi-Con sind bei Hy-Line Power Components erhältlich. Die Wandler liefern bei geringem Platz- und Leistungsbedarf fehlende Betriebsspannungen galvanisch getrennt direkt auf dem Board nach.


Bild: Hy-Line Power Components

Sollte beispielsweise eine Schnittstelle eine zusätzliche Spannung benötigen, die Platine wird aber nur mit 5 V von einem USB-Port versorgt, kann der DC/DC-Wandler zum Einsatz kommen. Die Phi-Con P1ES-Bausteine erzeugen aus 5 V Eingangsspannung bei einer Isolationsspannung von 1,5 kV galvanisch getrennte 3,3, 5, 9, 12, 15 oder 24V.


Die P1JS-Baureihe bietet 3 kV Isolationsspannung bei sonst gleichen Werten. Der Isolationswiderstand liegt √ľber 1 G‚Ą¶ bei 500 VDC, die Koppelkapazit√§t bei typ. 20pF bei 100kHz.



Die Bausteine sind ...

dauerkurzschlussfest und k√∂nnen von -40¬įC bis 105¬įC arbeiten. Der Wirkungsgrad erreicht dabei bis 85%, die MTBF liegt √ľber 3,5 Mio. Stunden bei 25¬įC. Der Wandler ist konform zu EN 62368-1, EN 55032 Level B und IEC 61000-4-2 Kriterium B. Das Gewicht betr√§gt 1,4g, die Abmessungen betragen 11,4mm x 13,2,mm x 7,25mm.


 


--> -->