20.04.2016

1- und 2-W-DC/DC-Wandler für medizinische Anwendungen

Eine Isolationsspannung von 4200 VAC bzw. 6000 VDC und ein Kriechstrom von unter 2 µA zeichnet die ab sofort bei SE Spezial-Electronic erhältlichen 1-/2-W-DC/DC-Wandler G/H S-1WR2 und G/H S-2WR2 von Mornsun aus.


Die für medizinische Geräte mit Patientenkontakt geeigneten Konverter erfüllen die Vorgaben der medizinischen Design Standards EN60601-1 und ANSI/AAMI ES60601-1, Version 3 (1xMOPP/2xMOOP). Der Eingangsspannungsbereich reicht von 5 bis 24 VDC, am Ausgang stehen je nach Bedarf 5, 12, 15, ±5, ±9, ±12 oder ±15 VDC zur Verfügung.

 

Über den gesamten Betriebstemperaturbereich von -40 bis +85°C wird ohne Leistungsminderung ein Wirkungsgrad von bis zu 84% erreicht. Untergebracht sind die Wandler in einem 19,5 mm x 9,8 mm x 12,5 mm großen SIP7-Gehäuse.


 


--> -->