26.03.2009

16-Kanal Videoerfassung mit H.264-Kompression in Echtzeit




Die Karte Matrox Morphis Evo erfasst gleichzeitig bis zu 16 Videokan├Ąle (PAL/NTSC, CCIR/RS-170) mit voller Geschwindigkeit von 400/ 480 Bilder/s. Jeder Videoeingang verf├╝gt ├╝ber eine hardwarebasierte Bewegungs-, Blind-, Nacht- und Szenenwechsel-Erkennung. Auch der Ausfall eines Videokanals wird per Hardware detektiert. Dar├╝ber hinaus erlaubt es die Matrox Morphis Evo Text und Grafiken live ├╝ber die Videobilder zu legen und sensible Bereiche im Videobild durch frei konfigurierbare Schutzzonen auszublenden.

 

Das Board ist mit einem H.264-Encoder ausgestattet. Der Echtzeit-Mehrkanal-H.264-Kodierer unterst├╝tzt 16 volle D1 bzw. 16x CIF Videostr├Âme gleichzeitig in voller Geschwindigkeit. Parameter wie Framerate, Aufl├Âsung oder Bitrate k├Ânnen im laufenden Betrieb f├╝r jeden Kanal individuell eingestellt werden, ohne die Aufnahme anzuhalten oder gar zu unterbrechen. Gleichzeitig k├Ânnen bis zu 16 Audiokan├Ąle zusammen mit den Videostreams gespeichert werden.

 

Funktionen f├╝r Sicherheitsanwendungen

Matrox Morphis Evo hat weitere Ausstattungsmerkmale, die die Integration in Sicherheits- und ├ťberwachungssysteme erleichtern: 8 zus├Ątzliche Alarm-Eing├Ąnge und 8 schaltbare Ausg├Ąnge sowie eine serielle RS-485/422-Schnittstelle. Ebenfalls vorhanden ist ein analoger Monitorausgang, ├╝ber den man jeden der 16 eingehenden Videokan├Ąle einzeln betrachten und ├╝berwachen kann.


RS Components: ber├╝hrungssensitive Anzeigemodule f├╝r Raspberry Pi

Farnell: Bedienmodul f├╝r Raspberry Pi

Aufsteckboard PiRack f├╝r Raspberry

 


-->