12.04.2013

Wechsel im Management bei Kyocera




Goro Yamaguchi
Tetsuo Kuba

Bei Kyocera hat Goro Yamaguchi ab sofort die Rolle des Präsidenten, Representative Directors und Executive Officers von Tetsuo Kuba übernommen. Yamaguchi war bislang Geschäftsführer und Managing Executive Officer der Kyocera Corporation. Kuba wird künftig als Aufsichtsratsvorsitzender und Representative Director für das Unternehmen tätig sein.

 

 

 

Kyocera mit Hauptsitz in Kyoto ist ein Anbieter von feinkeramischen Komponenten, Laserdruckern und digitalen Kopiersystemen, von mikroelektronischen Bauteile sowie Solarkomplettsystemen.


 


--> -->