13.11.2017

Vertikale DIN-Rail-Gehäuse

Bei Elmero, Dinkelsbühl, sind ab sofort die Vertikal-DIN-Rail-Gehäuse von Italtronic verfügbar. Die DIN-Rail-Vertikal-Box ist laut Anbieter deutlich schmaler als herkömmliche Hutschienengehäuse. Dabei sollen sie, im Verhältnis zu ihrer Baugröße, deutlich mehr Platz als vergleichbare Gehäuse im Standard-Querformat bieten.


Bild: Elmero

Die beiden Railboxmodelle Vertical und Multilevel werden vertikal auf der DIN-Schiene (EN 60715) montiert und haben einen geringeren Platzbedarf als quer verbaute Modulboxen. Es wurden modulare Größen von 17,5mm bis 45mm entwickelt. Individualisierungs- und Anpassungsmöglichkeiten beinhalten u.a. Lochabdeckungen die bei Bedarf zerlegbar sind und einen internen Adapter zum Einsetzen kleinerer Leiterplatten, Paneele und Frontabdeckungen. Darüber hinaus ist ein Erweiterungsabstandshalter verfügbar, um die Größe zu variieren und das Einfügen zusätzlicher Leiterplatten modular zu ermöglichen. Die Gehäuse sind mit einer Verbindungsvorbereitung für Bus-Systeme und in verschiedenen Farben erhältlich.


 


--> -->