21.04.2017

Unkompensierte Niedrigdrucksensoren

All Sensors bringt die BLC-Serie von Drucksensoren. Diese Produktserie bietet Druckbereiche von ±1inH2O bis ±30inH2O und 15PSIA. Im Vergleich zu herkömmlichen gleichwertigen Messelementen erreichen die BLC Sensoren laut Anbieter höhere Ausgangspegel bei niedrigerer Versorgungsspannung.


Bild: All Sensors

Die Produkte der Serie sind speziell für den Gebrauch mit nicht korrosiven, nicht ionischen gasförmigen Medien ausgelegt. Die Größe der Sensoren (ab 7x7mm² Grundfläche) macht sie geeignet für kleine tragbare Geräte. Das unkompensierte Ausgangssignal ist ratiometrisch zur Versorgungsspannung von 0,9 bis 1,8Volt DC. Die Sensoren sind in Druckbereichen von 2,5mbar bis 75mbar (1, 5, 10, 20, 30inH2O) differentiell und 15psi (103kPa) absolut erhältlich.

 

Kenndaten der Sensoren: 

  • Versorgungsspannung (0,9V bis 1,8V)
  • ratiometrisches unkompensiertes Ausgangssignal
  • 0,1% typischer Linearitätsfehler
  • Parylen-Beschichtung erhältlich auf Anfrage
  • Funktionsstemperaturbereich: -25°C bis 85°C

 

 

 


 


--> -->