10.06.2010

Synopsys übernimmt Virage Logic




Synopsys kauft Virage Logic, einen Anbieter von Halbleiter-IPs. Im Rahmen einer Aktienübernahme hat die Transaktion einen Gesamtwert von 315 Mio.US$. Alex Shubat, CEO bei Virage, geht mit zu Synopsys.

 

Das Jahr 2009 hat Virage einen Umsatz von 47,4 Mio. US$ erzielt und 34,1 Mio.US$ Nettoverlust ausgewiesen. Synopsys hat 2009 mit einem Umsatz von 1,36 Mrd.US$ und einem Nettogewinn von 167,7 Mio.US$ abgeschlossen. Im Juli 2009 hatte Virage seinerseits Kaufinteresse an ARC angemeldet und das Unternehmen übernommen.


 


--> -->