10.10.2017

Synchron-Abwärtsregler mit Ausgangsleistungen von über 100W

Vishay hat seine microBUCK-Familie von Synchron-Abwärtsreglern um Typen mit Ausgangsströmen von 2A bis 10A und einem Eingangsspannungsbereich von 4,5V bis 60V erweitert.


Bild: Vishay

Die On-Widerstände der High- und Low-Side-MOSFETs in den Reglern sind laut Hersteller um den Faktor 5 kleiner als bei vergleichbaren Wettbewerbsprodukten. Der Wirkungsgrad der Wandler soll bis zu 98% betragen.

 

Die Produktfamilie SiC46X umfasst die Typen SiC464 (2A), SiC463 (4A), SiC462 (6A) und SiC461 (10A). Alle Typen sind untereinander anschlusskompatibel. Die Regler sind vielfältig konfigurierbar: einstellbare Schaltfrequenz von 100kHz bis 2MHz, einstellbare Soft-Start-Funktion und Strombegrenzung, drei Betriebsarten: FCCM (forced continuous conduction mode), Energiesparmodus oder Ultraschall (keine hörbaren Störgeräusche).

 

Die Regler bieten eine Vielzahl von Schutzfunktionen, darunter Ausgangs-Überspannungsschutz (OVP), Überstromschutz (OCP), Kurzschlussschutz (SCP) mit Auto-retry, Übertemperaturschutz (OTP) und ein "Power good"-Signal.


 


--> -->