09.04.2018

Stromkompensierte Drosseln für elektropneumatische Schaltungen

TT Electronics hat die HA19 Serie von stromkompensiertem Drosseln zur Dämpfung von Störemissionen bei elektropneumatischen Schaltungen auf den Markt gebracht. Mit einer AECQ-200-Zertifizierung sind die Bauteile für Kraftfahrzeuge geeignet.


Bild: TT Electronics

Die HA19 Serie besteht aus drei Teilen mit Standard-Induktivitätswerten zwischen 11µH und 75µH, die leitungsgebundene Störungen in Schaltungen beseitigen sollen. Sie bieten laut Anbieter hohe Zuverlässigkeit in Stromführungen zwischen 26,5A und 44A und arbeiten in einem Temperaturbereich zwischen -40 bis 125C. Die Drosseln sind bleifrei und erfüllen die Anforderungen der EU-Richtlinie 2011/65/EU (RoHS2).


 


--> -->