21.04.2017

Schalttafel-Portfolio von Omron bei RS Components erhältlich

Bei RS Components ist jetzt das komplette Omron Schalttafel-Portfolio erhältlich. Dazu gehören auch 350 Produkte des Projektes "Value Design for Panel". Mehr als 200 davon sind komplett neu designt worden und verfügen über verbesserte Leistungsmerkmale. Sie basieren auf einem modularen Ansatz für die Planung und Installation von Schalttafeln.


Bild: RS Components

Alle Produkte des neuen Schalttafelsortiments wurden verkleinert, so dass der Nutzer gegenüber dem ursprünglichen Design bis zu 50% Platzbedarf einsparen kann. Die Module sind auf das gleiche Bauhöhenprofil hin optimiert. Das verbessert die Kühlluftströmung im Gehäuse, um einen maximalen Kühleffekt zu erzielen.


Eine engere Side-by-side-Montage ist auch durch reduzierte Leistungsaufnahme (das bedeutet weniger Wärme) für jedes Modell bei einer Umgebungstemperatur von 55°C möglich. Mit den Push-In Plus-Klemmen lässt sich Verdrahtungszeit sparen.



Vibrationsfest

Die Verdrahtungslösung ist vibrationsfest, da keine Schrauben angezogen werden müssen. Alle Kabeleinführungen in Klemmenblöcke, die unabhängig voneinander mit der Push-In Plus-Technologie entwickelt wurden, sind nach vorne ausgerichtet für eine einfache Drahteinführung.


Das vollständige Portfolio ist online auf der RS-Website dargestellt. Fachartikel dazu gibt es auf der DesignSpark Website des Distributors.


 


--> -->