06.11.2017

Rutronik und Infineon schließen Distributions-Vertrag für Asien

Rutronik Elektronische Bauelemente und Infineon erweitern ihre Distributions-Kooperation auf Asien. Der Distributions-Vertrag für diese Region umfasst das gesamte Produktportfolio.


Wir sehen das E-Bike- und E-Scooter-Segment als einen sehr großen Markt in Asien. Speziell in China können wir mit den Produkten von Infineon ‚best fit‘-Produkte anbieten. In China wird viel konsequenter auf E-Mobilität gesetzt als in Europa“, so Gerhard Weinhardt, Director Global Marketing bei Rutronik. (Bild: Rutronik)

Im Mittelpunkt stehen Power- und Automotive-Anwendungen, Automatisierung und Produkte für Lichtsteuerungen. Dazu gehören MOSFETs, IGBTs, SiCs und Treiber. Im Automotive-Segment sind Hall- und Stromsensoren sowie spezifische Mikrocontroller von Bedeutung. Auch Verschlüsselung ist ein wichtiges Feld. Hier bietet Infineon Lösungen zur Sicherung von Systemen gegen Hackerangriffe an.


Das langfristige Ziel der Distributionskooperation ist es, den Marktanteil in Asien weiter auszubauen. Ein Schwerpunkt wird aufgrund der Größe des Marktes China sein.


 


--> -->