12.02.2018

Panduit ernennt neuen CEO

Bei Panduit wurde Dennis Renaud zum neuen Vorstandsvorsitzenden (CEO) ernannt. Er folgt auf Tom Donovan, der von seinem Posten als CEO zurückgetreten ist und in beratender Funktion den Übergangsprozess begleiten wird. Renaud leitete aktuell das Enterprise Geschäft im Unternehmen.


Dennis Renaud (Bild: Panduit)

Im Laufe seiner beruflichen Entwicklung hatte Renaud Führungspositionen im Vertrieb, Marketing, Technik, Produktmanagement und in der Geschäftsbereichführung inne. Er arbeitet seit März 2012 für Panduit.


Von 2001 bis 2011 war er für TE Connectivity tätig und vom Jahr 1983 bis 2000 war er bei AMP beschäftigt. Renaud besitzt einen Bachelor of Science in Verfahrenstechnik an der Penn State und einen Master in Betriebswirtschaft vom Babson College.


Panduit entwickelt physikalische, elektrische und Netzwerk-Infrastrukturlösungen.


 


--> -->