09.02.2018

Nominierungen für den embedded award 2018

In diesem Jahr werden am 27. Februar 2018 im Rahmen der Messe embedded world in Nürnberg zum 14. Mal die embedded awards vergeben. Sie werden für besonders innovative Produkte und Entwicklungen in den Kategorien Hardware, Software und Tools verliehen. Die diesjährigen Nominierungen wurden jetzt von der Jury bekanntgegeben.


Bild: NürnbergMesse

Folgende Nominierungen wurden gemeldet:


Hardware

  • Antenova: Antenova's Robusta Antenna – Part No SR4G031
  • Infineon Technologies AG: Optiga Trust X
  • NeoCortec: NeoMesh



Software

  • embedded trend: byET-Engine
  • Wibu-Systems: Blurry Box Encryption Method
  • XJTAG: XJTAG DFT Assistant



Tools

  • Data I/O Corporation: SentriX
  • emmtrix Technologies: emmtrix Parallel Studio
  • iniNet Solutions: SpiderPLC



Am 27. Februar um 11:00 Uhr gibt Prof. Dr.-Ing. Matthias Sturm im Ausstellerforum in Halle 3A-610 die Sieger jeder Kategorie bekannt, und worin die besondere Innovation des ausgezeichneten Produkts besteht.


Zur Fachjury 2018 gehören:

  • Prof. Dr. Roberto Oboe, Department of Technology and Management of Industrial Systems, University of Padova
  • Prof. Dr. Albert Heuberger, Fraunhofer-Institut für Integrierte Schaltungen IIS
  • Dr. Erich Biermann, Bosch-Automobilelektronik, Robert Bosch
  • Prof. Dr.-Ing. Matthias Sturm, Hochschule für Technik, Wirtschaft und Kultur Leipzig, Vorsitzender des Fachbeirates der embedded world
  • Joachim Kroll, stellv. Chefredakteur Elektronik, WEKA Fachmedien
  • Bertold Brackemeier, Senior Manager Public Relations, NürnbergMesse

 


--> -->