01.12.2011

Magma Design Automation geht an Synopsys




Für eine Summe von zirka 507 Mio.US$ will Synopsys alle Anteile an Magma Design Automation übernehmen. Magma wurde 1997 im kalifornischen San Jose gegründet und bietet Chip-Designsoftware an. Zur Zeit beschäftigt das Unternehmen zirka 710 Mitarbeiter. Das Finanzjahr 2011 schloss Magma mit einem Umsatz von 139,3 Mio.US$ und einem Nettoverlust von 3,3 Mio.US$ an.

 

Synopsys heute sein Jahresergebnis für 2011 gemeldet und darin einen Umsatz von 1,536 Mrd.US$ bei einem Nettogewinn von 221,4 Mio.US$ ausgewiesen.


 


--> -->