11.04.2018

Leitfaden Robotik und Automatisierung

Distrelec hat einen Leitfaden veröffentlicht, der allen, die mit der Entwicklung oder Wartung von Robotik- und Automatisierungssystemen zu tun haben, eine Referenz bieten soll. Der „Leitfaden Robotik und Automatisierung“ richtet sich an Entwicklungsingenieure, Instandhaltungs-Techniker, Einkäufer und andere Fachleute, die in unterschiedlichen Bereichen – von der Fertigungsautomatisierung bis hin zur Logistik – mit Robotern arbeiten.


Bild: Distrelec

Die 88-seitige Veröffentlichung deckt laut Herausgeber alle Themengebiete der Robotik ab, von der Geschichte der Robotik über die verschiedenen Robotertypen, die heute im Einsatz sind, über Aspekte der Roboterentwicklung, -reparatur und -wartung bis hin zu einem Ausblick auf die zukünftigen Entwicklungen, die im Bereich Robotik und Automatisierung zu erwarten sind.

 

Detaillierte Kapitel bieten Informationen zu den grundlegenden Bestandteilen moderner Robotersysteme – z. B. Konnektivität, Effektoren, Leistung, Hardware und Software, Motorsteuerungen und Antriebe.

 

Der „Leitfaden Robotik und Automatisierung“ wurde zunächst in englischer und deutscher Sprache veröffentlicht und soll bis Ende 2018 auch auf Italienisch, Schwedisch, Norwegisch und Französisch zur Verfügung stehen.


 


--> -->