26.03.2015

Kyocera: Robuste TFT-Module mit 4,2 und 5 Zoll

Kyocera erweitert sein Angebot an LC-Displays um zwei kleinformatige Module mit Diagonalen von 4,2 und 5 Zoll. Beide Module sind für Einsatzszenarien in rauer Umgebung entwickelt worden, wie etwa bei Outdoor-Fernbedienungen, Baumaschinen und Anwendungen, die einen erweiterten Temperaturbereich erfordern.


Das 4,2-Zoll-TFT-LCD-Modul hat eine Auflösung von 480 x 272 Pixel, eine Helligkeit von 700cd/m², eine digitale 18-Bit-RGB-Schnittstelle, einen Kontrast von 1200:1 und einen Blickwinkel von 160° horizontaler und vertikaler Weite. Basierend auf den Anforderungen im Automobilbereich, verfügt es über einen erweiterten Arbeitstemperaturbereich von -30°C bis 85°C sowie einen Lagertemperaturbereich -40°C bis 95°C. Die Antireflexbeschichtung verbessert zusätzlich die Ablesbarkeit in heller Umgebung.


Das 5,0-Zoll-TFT-Modul mit einer Auflösung von 480 x 640 Pixel ist im Portrait-Modus angelegt. An optischen Eigenschaften bietet es 800cd/m² Helligkeit und einen Kontrast von 500:1. Der Blickwinkel liegt bei 140° horizontal und 110° vertikal. Bei der Schnittstelle handelt es sich um das Format 24-Bit digital RGB, der Arbeitstemperaturbereich umfasst -30°C bis +80°C.


 


--> -->