05.01.2018

Komplett-Softwaretool für STMicroelectronics STM32-Mikrocontroller

Das kostenlose Softwaretool STM32CubeProgrammer (STM32CUBEPROG) von STMicroelectronics ermöglicht die Programmierung und Firmware-Upgrades für STM32-Mikrocontroller in einer einheitlichen, plattformübergreifenden und vom Anwender konfigurierbaren Umgebung.


Bild: STMicroelectronics

Geeignet für den Betrieb unter Windows, Linux oder MacOS, kann STM32CubeProgrammer zum Programmieren der chipintegrierten Flash- und RAM-Speicher von STM32-Mikrocontrollern sowie von externen Speichern mit verschiedenen Dateiformaten verwendet werden. Zu den weiteren Fähigkeiten des Tools gehören das komplette oder sektorweise Löschen sowie das Programmieren der Options-Bytes von Mikrocontrollern. Ebenso können Anwender verschlüsselte Daten für die sichere Programmierung (Secure Firmware Install/Update) generieren, um die Produktion zu authentisieren und geistiges Eigentum zu schützen.

 

Mithilfe dieses universellen Tools können Anwender ihre STM32 Mikrocontroller über den SWD- (Single Wire Debug) oder den JTAG-Port der Bausteine programmieren oder die Bootloader-Ports (z. B. UART oder USB) verwenden. So vereint STM32CubeProgrammer die Fähigkeiten des ST Visual Programmers, des DFUse Device Firmware Update Tools, des Flash Loaders und der ST-Link-Utility innerhalb des STM32Cube-Systems. Darüber hinaus will ST das Fähigkeitsspektrum von STM32CubeProgrammer durch die Möglichkeit des Programmier-Zugriffs über die I²C- und CAN-Ports der Mikrocontroller erweitern.


 


--> -->