20.02.2018

Infineon kauft Merus Audio

Infineon hat das Start-up Merus Audio übernommen, einen Hersteller von integrierten Audioverstärker-Lösungen mit Sitz in Kopenhagen. Das Unternehmen wurde im Jahr 2010 von Hans Hasselby-Andersen und Mikkel Hoyerby gegründet. Merus Audio entwickelt eine Lösung für batteriebetriebene und Smart-Home-Lautsprecher. Sie soll die Audio-Performance verbessern und die Batterielaufzeit maximieren.


Nach der Integration von Merus Audio kann Infineon ein Class-D-Audioverstärker-Portfolio anbieten. Die Technologie ergänzt die bestehende PowIRAudio Produktlinie von Infineon für Leistungen unter 70 Watt. Die Lösung von Merus Audio, beruht auf der sogenannten kaskadierten Converter-Technologie. Damit lassen sich Energieeffizienz verbessern und harmonische Verzerrung und Rauschen reduzieren.

 

Das Start-up wird vollständig in die Audio-Aktivitäten von Infineon integriert und damit Teil der Division Power Management & Multimarket. Zu den finanziellen Randbedingungen der Transaktion wurde Stillschweigen vereinbart.


 


--> -->