27.02.2013

FTDI Chip/MikroElektronika: Eva-Tool f√ľr EVE-GUI-Plattform




FTDI Chip und MikroElektronika bieten Entwicklungssupport f√ľr die EVE-GUI-Plattform an. Der Baustein von FTDI Chip hilft Entwicklern beim Design grafischer Benutzeroberfl√§chen (GUIs). Tool-Anbieter MikroElektronika stellt Bibliotheken f√ľr den Zugriff auf die Grafikentwicklungsl√∂sung Visual TFT bereit.

 

Die EVE-Reihe weist eine objektbasierte Struktur auf, wobei es sich bei den Objekten um Bilder, Schriften etc. handeln kann. Entwickler k√∂nnen damit GUIs f√ľr TFTs entwickeln, inklusive Display-, Audio- und Ber√ľhrungsfunktion.

 

Visual TFT von MikroElektronika ist eine eigenständige Softwareumgebung, in der sich EVE-Objekte mit Drag & Drop kombinieren lassen, um komplexe Anwendungen zu erstellen. Die grafischen Eingaben werden verarbeitet, und Code wird generiert, der kompatibel zu MikroElektronikas Compilern ist. Dieser lässt sich dann im System-Mikrocontroller abspeichern.


 


--> -->