11.02.2013

Farnell liefert Raspberry Pi Modell A




Farnell element14 liefert ab sofort in Europa das Modell A des Raspberry Pi aus. Das Board unterscheidet sich vom Modell B durch einen kleineren Speicher von 256 MB RAM. Standardm├Ą├čig sind keine Ethernet-Schnittstelle und nur ein USB-Port enthalten. Der Computer verbraucht weniger Energie. Das Modell A ist vor allem f├╝r Anwender aus dem Bereich der Industriesteuerungen, Robotik, Automatisierung als Media Center vorgesehen.

 

Farnell element14 hat bereits zwei Zubeh├Ârteile vorgestellt, um die Entwicklung zu unterst├╝tzen: Das Gertboard ist ein flexibles Experimentierboard, welches die Ausg├Ąnge des Raspberry Pi mit der physikalischen Welt verbindet. Das PiFace bietet dem Anwender Mess- und Steuerungsm├Âglichkeiten.

 

Beide Erweiterungen f├╝r den Raspberry Pi sind erh├Ąltlich und k├Ânnen mit dem Modell A und dem Modell B verwendet werden. Modell A kostet zirka 25 Euro und ist ab sofort ├╝ber Farnell element14 in Europa und der Schwesterfirma CPC in UK und Irland verf├╝gbar. Weitere L├Ąnder folgen in den n├Ąchsten Wochen.


 


--> -->