13.06.2017

Farnell element14 bietet Produkte von VCC an

Premier Farnell weitet sein nordamerikanisches Franchiseunternehmen mit VCC (Visual Communications Company) auf Europa aus.


Seit über 20 Jahren vertreibt Newark element14 Produkte von VCC an Kunden in Nordamerika. Durch die erweiterte Vereinbarung werden sie nun auch Kunden in Europa angeboten.


VCC entwickelt elektronische Bauelemente für Beleuchtungslösungen in Luft- und Raumfahrt-, der Lebensmittel-, Verkehrs-, Transport-, Medizin-, Telekommunikations- und Industriebranche an. Dazu gehören Einbauleuchten, Hohllichtleiter, LED-Anzeigen und LEDs. Die Komponenten sind in Europa über Farnell element14 erhältlich.


 


--> -->