11.10.2017

Entwicklungsplattform für das Design von HF-Hochenergie-Systemen

Macom teilt mit, das seine RF Energy Toolkits jetzt lieferbar sind. Die Toolkits sind für den Einsatz in kommerziellen Märkten bestimmt, deren Spektrum vom Kochen über Beleuchtung, industrielle Heizung und Trocknung, Medizin/Pharmazie bis zu Kfz-Zündsystemen und mehr reicht. Die Toolkits geben Ingenieuren laut Macom die Möglichkeit, GaN-on-Si-Lösungen auf schnelle und einfache Weise als hochgradig präzise und effiziente Energiequelle zu nutzen.


Bild: Macom

Mit dem Toolkit lässt sich die HF-Energieerzeugung genau auf die Anforderungen der jeweiligen Anwendung abstimmen – laut Macom einfach auf Knopfdruck und über ein intuitives Display-Interface.

 

Die Toolkits kommen mit dem eingebauten GaN-on-Si-Leistungstransistor von Macom auf eine Leistungsabgabe von bis zu 300 W. Bei höherem Leistungsbedarf lassen sie sich parallelschalten. Die Toolkits unterstützen den gepulsten und den Dauerstrichbetrieb im 2,45-GHz-Band, künftige Toolkits sollen außerdem das 915-MHz-Band bearbeiten können.


 


--> -->