08.11.2017

Dual-DC-Motortreiber-IC für Automobilelektronik

Allegro MicroSystems Europe stellt ein bipolares Schrittmotortreiber-IC oder Dual-DC-Motortreiber-IC vor, das eine PWM-Ansteuerung von Low-Voltage-Schrittmotoren oder von zwei Gleichstrommotoren ermöglicht. Ebenso kann ein DC-Motor mit höherem Strom getrieben werden.


Bild: Allegro

Der AMT49702 liefert Ausgangsströme von bis zu 1 A pro Kanal und Betriebsspannungen von 3,5 bis 15 V. Zu den Hauptanwendungen zählen Head-up-Displays (Spiegelpositionierung und Staubabdeckung); Navigationssysteme (Bildschirmpositionierung); Fahrerüberwachung (Kamerabewegung oder Fokussierung) und haptische Rückkopplung in Lenkrädern (Vibrationsalarm).

 

Der AMT49702 ist ein Automotive-qualifiziertes IC und wurde über erweiterte Temperatur- und Spannungsbereiche getestet, um für den Einsatz in Automotive- und Industrieanwendung tauglich zu sein. Er bietet einen integrierten PWM-Timer mit fester Ausschaltzeit, der basierend auf der Wahl eines Strommesswiderstands den Spitzenstrom einstellt. Ein Ausgabefehler-Flag informiert den Nutzer über ein Übertemperatur- (TSD) oder Überstromschutz-Ereignis.

 

Der AMT49702 wird im 16-poligen TSSOP-Gehäuse mit geringern Bauhöhe (Endung „LP“) mit mit Exposed Power Tab für eine bessere Wärmeleitung ausgeliefert.


 


--> -->