10.08.2017

Autoradio-ICs von Silicon Labs

Silicon Labs stellt eine skalierbare Lösung für den weltweiten Automotive-Infotainment-Markt vor. Die Global-Eagle- und Dual-Eagle-AM/FM-Empfänger (MW/UKW), Digitalradio-Tuner und Digital-Falcon-Coprozessoren ermöglicht Fahrzeugherstellern und Tier-1-Zulieferern, alle Marktsegmente und Digitalradio-Standards zu adressieren und dabei die Qualitätsanforderungen im Automotive-Markt zu erfüllen.


Bild: Silicon Labs

OEM- und Aftermarket-Autoradio-Designs, die auf dem neuen Angebot von Silicon Labs basieren, können mit AM/FM-Einzel-Tunern bis hin zu leistungsstarken Systemen mit mehreren Tunern und Antennen ausgestattet werden, so dass Anbieter von Autoradios laut Anbieter die Investitionen in ihre Forschung und Entwicklung über mehrere Produktlinien hinweg nutzen können – mit einer gemeinsamen Software-API.

 

Die Si479xx-Serie basiert auf einer Digitalarchitektur mit niedriger Zwischenfrequenz und bietet laut Hersteller beste HF-Leistung und Interferenzunterdrückung. Darüber hinaus passen die Firmware-Algorithmen der Si479xx-Familie den Signalempfang in sich bewegenden Fahrzeugen automatisch an, um einen optimalen Empfang zu gewährleisten.

 

Das Audio-Subsystem der beiden Eagle-Familien bietet eine komplette Lösung zur Synchronisation, Verarbeitung und Verteilung digitaler Daten und Audio-Daten in der Head Unit des Fahrzeugs. Um die Markteinführung zu beschleunigen, bietet Silicon Labs 4- und 6-Kanal-Audio-Nachbearbeitungs-Referenzdesigns an, die die Entzerrung im Fahrgastraum, Lautstärkekompensation, Klangregelung, Klangerzeugung und die Audiomischung unterstützen. Diese Architektur ermöglicht die Integration von kundenspezifischen oder Drittanbieter-Algorithmen. Die Digital-Falcon-(Si469x)-Serie digitaler Radio-Coprozessoren bietet Kanal-Demodulation und Quellen-Dekodierung von HD-Radio- und DAB/DAB+-Digitalsignalen für Audio und Daten.

 

Muster und Serienstückzahlen der Global-Eagle- und Dual-Eagle-Empfänger/Tuner und der Digital-Falcon-Coprozessoren sind ab sofort erhältlich. Um die Entwicklung zu beschleunigen, bietet Silicon Labs Evaluierungskits für Designs an, die auf den Global-, Dual-Eagle- und Digital-Falcon-Familien basieren.


 


--> -->