31.03.2017

Analog Devices übernimmt kalifornische OneTree Microdevices

Für eine nicht veröffentlichte Summe übernimmt Analog Devices die im kalifornischen Santa Rosa ansässige OneTree Microdevices. Das in Privatbesitz befindliche Unternehmen entwickelt Mixed-Signal-Lösungen für Breitband-Netzwerke und agiert ohne eigene Fertigung.


Das Sortiment umfasst Datenwandler, Taktbausteine, Steuerungs- und Power-Conditioning-Bausteine. Dazu zählen GaAs- und GaN-Verstärker. Mit der Übernahme erweitert Analog Devices sein Protfolio an HF- und Mikrowellen-Signalkettenlösungen für den Infrastruktur-, Messtechnik- und Militärbereich.


Kabelbetreiber benutzen zum Beispiel DOCSIS 3.1 (Data Over Cable Service Interface Specification) und Remote PHY, um die Kapazität der Kabelnetze aufzustocken. OneTree Microdevices bietet solche Komponenten für Kabelfernseh- und Fiber-to-the-Home-Netzwerke an.


 


--> -->