15.02.2017

Analog Devices beendet Q1/2017

Analog Devices hat die Ergebnisse für das erste Quartal des Finanzjahres 2017 gemeldet. Im Vergleich zum Vorjahreszeitraum legten sowohl Umsatz als auch Nettogewinn zu.


Das erste Quartal 2017 wurde mit einem Umsatz von 984,4 Mio.US$ und einem Nettogewinn von 217,1 Mio.US$ beendet. Der Umsatz liegt 28% über dem des Vorjahresquartals. Der Nettogewinn kletterte gegenüber Q1/2016 um 32%.


Der aktuelle Dreimonatsumsatz wurde zu 41% im Bereich Industrie, zu 14% im Segment Automotive, zu 27% in der Rubrik Konsumer und zu 18% im Segment Kommunikation generiert.


 


--> -->