16.04.2018

9W SIP DC/DC-Wandler

CompuMess bringt 9W DC/DC-Wandler von MicroPower Direct. Im SIP-Gehäuse von 21,8mm x 9,6mm x 11,2mm erreichen die MD900 Familien eine Leistungsdichte von 3,8W je Kubikzentimeter auf der Platine.


Bild: CME

Wirkungsgrade bis zu 90% ermöglichen den konvektionsgekühlten Betrieb ohne Kühlkörper bei Umgebungstemperaturen von -40° bis 50°C (unter Derating +85°C).

 

18 Modelle MD900xRU mit 4:1 Eingang 9–36, 18–75 VDC und 27 Modelle MD900xRW mit 2:1 Eingang 9–18, 18–36, 36–75 VDC sind verfügbar. Einfach- und Zweifach-Ausgänge liefern 3,3, 5, 9, 12, 15, 24, ±5, ±12 oder ±15 VDC auf 1% geregelte Standardspannungen.

 

Die Isolation vom Eingang zum Ausgang beträgt 1,600 VDC. Alle Modelle sind geschützt vor Überspannung, Überstrom und Dauerkurzschluss. Die MD900 besitzen Ein-/Aus-Steuereingänge und ein Gehäuse nach UL94-V0. Das Pin-Out entspricht Industriestandard, Mean Time Between Failures (MTBF) beträgt 1,0 Mio Stunden nach MIL HDBK 217F.


 


--> -->