13.09.2017

42V-Einkanal-DC/DC-Abwärtswandlermodul

Intersil, eine Tochtergesellschaft der Renesas, stellt ein 42V-Einkanal-DC/DC-Abwärtswandlermodul vor, das bis zu 15 A kontinuierlichen Strom liefert. Das ISL8215M arbeitet über einen Eingangsspannungsbereich, zu dem die gängigen 12-, 18- und 24V-Intermediate-Bus-Versorgungsschienen zählen.


Bild: Intersil

Das Modul bietet einstellbare Ausgangsspannungen von 0,6 bis 12 V und eine Leistungsdichte von 60 mA/mm2 in einem 13 mm x 19 mm Gehäuse. Der Spitzenwirkungsgrad soll laut Hersteller 96,5% betragen.

 

Das ISL8215M ist eine komplette DC/DC-Stromversorgung, die einen Controller, MOSFETs, Induktivitäten und passive Bauelemente in einem einzigen gekapselten Gehäuse enthält. Das proprietäre HDA-Gehäuse (High Density Array) des Moduls hat ein einschichtiges leitfähiges Gehäusesubstrat, das die Leitungsinduktivität verringert und die Wärme hauptsächlich durch die Platine ableitet. Die Bauelemente des ISL8215M sind auf einem Kupfer-Leadframe-Aufbau montiert, womit das Modul bei voller Last ohne Luftstrom oder Kühlkörper auskommt.

 

Die einstufige Abwärtswandlung auf POL-Spannungen bei niedrigem Tastgrad ist innerhalb einer Zeitspanne von 40 ns möglich. Das Modul bietet einen wählbaren Wirkungsgrad bei geringer Last. Das Modul verfügt über Spannungs-, Temperatur- und Stromschutzfunktionen, die einen sicheren Betrieb unter anormalen Betriebsbedingungen gewährleisten soll. Das Modul bietet auch einen automatischen Neustart nach Störungsbeseitigung.

 

Spezifikationen des ISL8215M

  • Eingangsspannungsbereich von 7 bis 42 V
  • Einstellbare Ausgangsspannung von 0,6 bis 12 V mit 1,5% Genauigkeit über Netz, Last und Temperatur und 40 ns Einschaltzeit bei niedrigem Tastgrad
  • Bis zu 96,5% Spitzenwirkungsgrad
  • Einstellbare Schaltfrequenz von 300 kHz bis 2 MHz (300 kHz als Standard)
  • Synchronisierung externer Taktsignale bis 1 MHz
  • Wählbarer Leichtlast-PSM/DEM-Wirkungsgrad
  • Schutzfunktionen gegen Unterspannung am Eingang, Übertemperatur, programmierbarer Überstrom, Überspannung am Ausgang sowie Pre-Bias-Startup für den Ausgang sorgen für einen sicheren Betrieb
  • Programmierbarer Softstart
  • Dedizierter Enable-Anschluss und Power-Good-Flag

Das Power Modul ISL8215M ist ab sofort im 19 mm x 13 mm x 5,3 mm HDA-Gehäuse erhältlich und kostet 13,90 US$ (ab 1000 Stück). Das Evaluierungsboard ISL8215MEVAL1Z ist zum Preis von 69 US$ erhältlich. 


 


--> -->